Der Blog zu Fragen der Gesundheit

Wie Kamagra einnehmen?

Kamagra 100mg kaufen Wenn man das beste Ergebnis finden will, soll man Kamagra richtig einnehmen. Für eine gute Potenz ist es wichtig, übers Arzneimittel ausreichend informiert zu sein, eine richtige psychologische Einstellung zu haben sowie sich gesund zu ernähren. Zudem soll man darüber wissen, wie Kamagra einnehmen.

Wie soll man Kamagra richtig einnehmen?

Kamagra ist eigentlich dasselbe wie Viagra, weil beide Potenzmittel den Arzneistoff Sildenafil als Citrate enthalten, auch wenn sie unter verschiedenen Handelsnamen verkauft werden. Man soll Kamagra (Sildenafil Citrate) ungefähr 60 Minuten vor der erwarteten Intimität anwenden, in der vom Arzt verschriebenen Dosis. Normalerweise sind es 50mg. Doch in Abhängigkeit von der Wirkung kann die Dosis des Mittels sowohl gesenkt (bis ½ der Pille, d.h. 25mg) als auch auf 100mg erhöht werden.
Das Mittel Kamagra beginnt ungefähr in 30 Minuten nach der Einnahme zu wirken. Die Wirkungsdauer beträgt ungefähr vier Stunden, d.h. dass wenn Sie sexuell erregt sind, kann die Erektion schon in 30 Minuten entstehen, und innerhalb von 4 Stunden nach der Einnahme des Mittels kann man leicht kräftige Erektionen bekommen.
Es ist zu bemerken, dass die Kamagra Einnahme (ohne sexuelle Erregung) eine Erektion nicht erzeugt.
Die Einnahme von Kamagra nach dem fettigen Essen verlangsamt die Resorption ins Blut, deswegen kann das Mittel später als zu gegebener Zeit zu wirken beginnen – nur in 1-2 Stunden.

Wie Kamagra einnehmen, um das beste Ergebnis zu erreichen?

Wenn Sie Kamagra anwenden, vergessen Sie folgende Ratschläge nicht:
1. Sie sollen eine angemessene Stimmung dazu haben
Sie sollen Lust auf Sex haben. Kamagra beginnt zu wirken, nur wenn Sie sexuell erregt sind. Nach jedem Geschlechtsakt vergeht die Erektion, wie es normalerweise passiert, und entsteht noch einmal, wenn Sie eine sexuelle Erregung wieder bekommen.
2. Alles hat seine Zeit
Kamagra wirkt während vier Stunden, jeder ist damit einverstanden, dass es eine ganz große Zeitspanne ist, damit man sich völlig entspannen, von den nebensächlichen Dingen ablenken und aufs Vergnügen konzentrieren könnte. Im Laufe von vier Stunden wird Kamagra Ihnen so oft wie nötig helfen. Sie sollen Kamagra anwenden 30-60 Minuten vor der geplanten Intimität. Sie können ausfinden, dass Kamagra bei Ihnen schneller wirkt. Beim Drittel von Männern beginnt das Mittel in 15 Minuten zu wirken. Als die optimale Kamagra Einnahme gilt die vom Arzt verordente Dosis ungefähr in einer Stunde vor dem Sex.
3. Mahlzeit beachten
Kamagra hilft Ihnen beim Erreichen einer staiblen Erektion abgesehen von der Mahlzeit. Es bedeutet, dass Sie wohl ein romantisches Abendessen organisieren können, beim Essen unbemerkt Kamagra anwenden. Das einzige, was Sie nicht vergessen sollten, ist, dass wenn Sie früher viel gegessen haben, dann kann die Kamagra Wirkung ein wenig später beginnen, aber mit dem gleichen Ergebnis.
4. Mehrmals einnehmen
Kamagra Einnahme hilft den meisten Männer schon ab der ersten oder zweiten Anwendung. Doch manche Männer brauchen mehr Versuche. So geben Sie nicht auf. Kamagra kann nur jedem fünften Mann bei den Erektionsstörungen nicht helfen. Versuchen Sie Kamagra nächstes Mal einzunehmen. Erinnern Sie sich daran, dass die höchste Dosis von Kamagra 100 mg pro Tag beträgt. Man kann täglich Kamagra anwenden, ohne Angst vor Nebenwirkungen zu haben. Falls die Kamagra Wirkung Ihre Hoffnungen enttäuscht, dann lassen Sie sich ärztlich nochmals beraten. Ganz häufig kann eine richtige Auswahl der Dosierung alles besser gestalten.

Kann man Kamagra mit Alkohol zusammen einnehmen?

Ja. Doch vergessen Sie nicht, dass der Alkoholkonsum die Fähigkeit eine Erektion zu bekommen zeitweilig verändern kann. Eine geringe Anzahl vom Alkohol kann ein Gefühl der Unbehaglichkeit beseitigen. Mann kann mit Sicherheit sagen, dass der Alkoholkonsum in angemessener Menge die Kamagra Wirkung nicht beeinflusst. Allerdings kann Alkohol in großen Mengen das sexuelle Verlangen und die Erektion im Allgemeinen beeinträchtigen. Deswegen sind Kamagra und Alkohol kombinierbar, doch nur sofern es nicht viel Alkohol gibt.

Was tun, wenn Kamagra nicht wirkt?

Vielleicht am Anfang brauchen Sie Kamagra drei oder viermal einzunehmen, bevor es für Sie maximal zu wirken beginnt. Oder vielleicht brauchen Sie eine andere Dosis. Die höchste Dosis von Kamagra beträgt 100 mg pro Tag. Es wurde bewiesen, dass Kamagra wirksam bei 4 von 5 Männern mit der Erektionsdysfunktion ist. Falls Sildenafil in Kamagra Ihnen nicht hilft, dann ist die beste Lösung, sich ärztlich beraten zu lassen. Sie sollen sich daran erinnern, dass Sie die Empfehlungen befolgen und darüber wissen sollen, wie Kamagra einnehmen, um das beste Ergebnis bei der Behandlung zu erreichen.
Potenzmittel Kamagra online kaufen - ein erschwinglicher Preis für die Originalqualität! Bei uns im Sortiment gibt es Alternativen für den Arzneistoff Sildenafil wie in Kamagra oder Viagra. Statt dieser Sildenafil-Präparate können Sie Apcalis Oral Jelly kaufen. Das ist flüssiges Cialis von Ajanta Pharma Limited.